Was ist der Unterschied zwischen Untreue und Verunteruung? Die beiden Straftatbestände Untreue und Veruntreuung sind, wie Betrug, sogenannte Vermögensdelikte. Sie zählen zu den häufigsten Delikten im Wirtschaftsstrafrecht. Im Folgenden werden diese beiden Delikte erklärt und auch die Unterschiede zwischen diesen beiden Delikten aufgezeigt. Was versteht man unter Untreue? Das Gesetz regelt den Tatbestand der Untreue…

Wann steht mir ein Trauerschmerzensgeld zu? Der Tod oder eine schwere Verletzung eines nahen Angehörigen ist mit starken seelischen Schmerzen für die Hinterbliebenen verbunden. Wurde der Tod eines Menschen von einer anderen Person verschuldet, kann den Hinterbliebenen in gewissen Fällen ein Schmerzensgeld zustehen. Um Schmerzensgeldansprüche der Angehörigen gegenüber dem Schädiger geltend zu machen, wird von…

Was bedeuteten Grenzmengen im Suchmittelrecht ? Ein weit verbreiteter Irrtum im Zusammenhang mit Suchtmitteln ist, dass es gewisse, die Strafbarkeit ausschließende „Freimengen“ für den Eigengebrauch gäbe. Dem ist nicht so und schon die kleinste messbare Suchtmittelmenge unterliegt grundsätzlich der Strafbarkeit des Suchtmittelgesetzes. Die Staatsanwaltschaft kann allerdings bei geringen Mengen Suchmitteln für den Eigengebrauch von der…

Während dem Lockdown finden weiterhin Gerichtsverhandlungen, vor allem im Strafrecht und im Familienrecht, statt. Daher ist auch unsere Rechtsanwaltskanzlei während des Lockdowns in Betrieb und können weiterhin persönliche Termine wahrgenommen werden. Um das Ansteckungsrisiko jedoch möglichst gering zu halten, ersuchen wir nur noch einzeln zu Besprechungen zu kommen und keine weiteren Personen mehr mitzubringen. Weiters…

Wann liegt ein Behandlungsfehler durch den Arzt vor? Österreich hat eines der besten Gesundheitssysteme der Welt. Dennoch kommt es nach Schätzungen der deutschen Krankenkasse bei einem Prozent aller Behandlungen zu Fehlern. In Österreich käme man in dem Fall auf 19.000 Behandlungsfehler jährlich und 1.900 Todesfälle. Die Haftung des Arztes bei Behandlungsfehlern: Im Ärztegesetz findet sich…

Notwendiges Einkommen für die Staatsbürgerschaft? Die Verleihung der österreichischen Staatsbürgerschaft ist mit vielen Vorteilen verbunden, weshalb sie immer begehrter wird. Allerdings ist die Verleihung der Staatsbürgerschaft von vielen Voraussetzungen abhängig. Wann besteht ein Rechtsanspruch auf Verleihung der Staatsbürgerschaft? Grundsätzlich hat man nach 30 Jahren ununterbrochenem Hauptwohnsitz oder 15 Jahren rechtmäßigem ununterbrochenen Aufenthalt in Österreich einen…

Ihnen wird ein Betrug, schwerer Betrug oder gewerbsmäßiger Betrug Last gelegt? Betrug ist eines der häufigsten Vermögensdelikte in Österreich. Das österreichische Strafrecht unterscheidet zwischen einfachem Betrug, schweren Betrug und gewerbsmäßigem Betrug. Der entscheidende Unterschied liegt in den Strafandrohungen, die von einer Geldstrafe von 360 Tagessätzen bis zu einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren gehen…

Wann wird man in einem Strafverfahren freigesprochen? Niemand wünscht sich, dass er in einem Strafprozess als Angeklagter vor einem Richter sitzt. Man muss dann jedoch nicht gleich verzweifeln, der Sinn eines Strafprozesses ist es, die Wahrheit herauszufinden. Was ist ein Strafverfahren? In einem Strafverfahren soll geklärt werden, ob eine Person unschuldig ist, oder schuldig ist,…

Wann kann der Führerschein abgenommen werden? Viele Autofahrer wissen nicht, aufgrund welcher Delikte der Entzug des Führerscheines (Lenkerberechtigung) drohen kann. Allgemein bekannt ist, dass schwere Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung sowie Alkohol oder Drogen am Steuer, zum Entzug des Führerscheines  führen können. Aber auch strafbare Handlungen nach dem Strafgesetzbuch können zum Führerscheinentzug führen. Wann kann der…

Was ist der Unterschied zwischen Diebstahl und Raub? Das österreichische Recht unterscheidet zwischen Diebstahl, räuberischem Diebstahl und Raub. Im Folgenden werden zuerst die einzelnen Delikte kurz erklärt und dann die jeweiligen Unterschiede. Wann liegt ein Diebstahl gemäß § 127 StGB vor? Das Gesetz bestimmt, wer eine fremde bewegliche Sache einem anderen mit dem Vorsatz wegnimmt,…

Page 1 of 41 2 3 4