Therapie statt Strafe bei Suchtgiftdelikten In Österreich gibt es für Straftäter die Suchtgift konsumieren, eine Alternative zur Bestrafung. Bei Suchtkranken gilt das Prinzip „Therapie statt Strafe“ und kann der Vollzug einer vom Gericht verhängten Freiheitsstrafe unter bestimmten Voraussetzungen aufgeschoben werden. Voraussetzungen des Aufschubes des Strafvollzuges: Der Vollzug einer verhängten unbedingten Freiheitsstrafe oder auch Geldstrafe kann in…

Welche Strafe droht in Österreich bei Suchtgifthandel? Der Konsum, aber auch der Handel mit Drogen oder Suchtgift ist ein sehr häufig begangenes Delikt in Österreich. Der Strafrahmen für Suchtgifthandel ist jedoch sehr hoch und können sogar lebenslange Haftstrafen drohen. Wann die Ermittlungsbehörden überhaupt von Suchtgifthandel ausgehen und welche konkreten Strafen drohen, wird im Folgenden Artikel…

Was bedeutet die Grenzmenge im Suchmittelrecht ? Die Grenzmenge im Suchtmittelrecht spielt bei der Strafandrohung eine sehr große Rolle. Dies aufgrund dessen, da die Gerichte ab dem Überschreiten gewisser Grenzmengen von Suchtgifthandel (Drogenhandel) ausgehen. Der Suchtgifthandel hat eine wesentlich höher Strafandrohung zur Folge. Gibt es für unterschiedliche Suchtmittel unterschiedliche Strafen? Einen Unterschied bei der Strafbarkeit…

Zudem eee Wann kann die Polizei mich festnehmen und was kann ich dagegen tun? In einem Rechtsstaat wie Österreich ist eine Festnahme durch die Polizei nur bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzung erlaubt, ansonsten ist sie rechtwidrig. Gegen eine rechtswidrige Festnahme gibt es Rechtmittel mit denen Sie sich wehren können. Im Folgenden wird erklärt, wann die…

© Rechtsanwalt 1010 Wien, Mag Sascha Flatz | Datenschutz | Allgemeine Auftragsbedingungen | Impressum

Erfahrungen & Bewertungen zu Sascha Flatz
Rechtsanwalt Mag Sascha Flatz hat 4,93 von 5 Sternen 324 Bewertungen auf ProvenExpert.com