Welche Strafe droht in Österreich bei einer Urkundenfälschung? Was versteht man in Österreich unter dem Delikt der Urkundenfälschung und welche Strafe droht dafür. Das österreichische Strafrecht unterscheidet zwischen der Fälschung von Urkunden, sowie der Fälschung besonders geschützter Urkunden und öffentlicher Beglaubigungszeichen. Im folgenden wird eine kurze Übersicht über diese Delikte gegeben. Welche Strafe droht bei…

Wann werden Vorstrafen in Österreich gelöscht? Wann werden Vorstrafen in Österreich aus dem Strafregister gelöscht? Wird eine Person nach einer Straftat von einem österreichischen Strafgericht verurteilt, wird diese Verurteilung auch im Strafregister der Polizei eingetragen. Eine solche Eintragung im Strafregister kann für den Betroffenen erhebliche Probleme mit sich bringen. Viele Arbeitgeber verlangen beispielsweise einen Strafregisterauszug,…

Ihnen wird ein Betrug, schwerer Betrug oder gewerbsmäßiger Betrug Last gelegt? Betrug ist eines der häufigsten Vermögensdelikte in Österreich. Das österreichische Strafrecht unterscheidet zwischen einfachem Betrug, schweren Betrug und gewerbsmäßigem Betrug. Der entscheidende Unterschied liegt in den Strafandrohungen, die von einer Geldstrafe von 360 Tagessätzen bis zu einer Freiheitsstrafe von bis zu 10 Jahren gehen…

Erfahrungen & Bewertungen zu Sascha Flatz
Rechtsanwalt Mag Sascha Flatz Rechtsanwalt in Wien in den Bereichen, Strafrecht, Familienrecht, Medizinrecht, Anonym hat 4,86 von 5 Sternen 214 Bewertungen auf ProvenExpert.com